Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Der britische Moderator Michael Moseley wurde in Griechenland tot aufgefunden

Der britische Moderator Michael Moseley wurde in Griechenland tot aufgefunden

Griechische Behörden fanden es diesen Sonntag auf der Insel Simi Die Leiche eines britischen Moderators und Produzenten Michael MosleyBericht des öffentlich-rechtlichen Senders ERT.

Mosley, 67, Seit Mittwoch vermisst Und die Polizei in Simi, wo er Urlaub machte, startete eine intensive Suche, um ihn aufzuspüren.

heute Morgen Seine Leiche wurde neben einer Klippe gefundenEtwa fünfzig Meter vom Strand von Ayia Marina entfernt, wo er ausrutschte und in den Tod stürzte.

Nach Angaben der Polizei wurde die Leiche des Moderators dem Privatsender SKAI übergeben Kopfverletzung durch SturzEine erste Identifizierung kann anhand der Kleidung erfolgen, die er am Tag seines Verschwindens trug.

„Es war eine sehr schwierige Route, (Mosley) passierte alle gefährlichen Punkte“, sagte Simis Bürgermeister Lefteris Papagalodoukas gegenüber dem privaten Fernsehsender Antenna, während die Insel letzten Mittwoch bei hohen Temperaturen heiß war. Sie erreichten 47 Grad.

Mosleys Leiche wurde auf Simi Island gefunden. Foto: Reuters

Als der Brite an diesem Tag zuletzt gesehen wurde, bereitete er sich auf einen Ausflug vom Pedi Beach zum Ayia Marina Beach vor.

Moseley, MD, Berühmt wurde er durch seine häufigen Auftritte im Fernsehen und Radio im Vereinigten Königreich und für seine Kolumne in der Tageszeitung Daily Mail und produzierte Dokumentarfilme für die BBC.