Mai 26, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das Zentrum für psychische Gesundheit wird mit einem umfassenden Zwischen- und Zwischensystem versorgt.

Ministerin Nadiwita Nazi erläuterte die Arbeit des kürzlich eröffneten Zentrums für psychische Gesundheit.

Heute 22:18

Erklärte dies Gesundheitsminister, Lic. Natividad NassifNach der Eröffnungsfeier des im Sektor Banda angesiedelten Zentrums will es die Rahmenbedingungen für die Durchsetzung der Menschenrechte psychisch Kranker gewährleisten. Nationales Gesetz über psychische Gesundheit In der Provinz „.

Auf dem Weg zur Durchsetzung des Gesetzes zur psychischen Gesundheit in unserer Provinz, erklärte der Beamte. Wir begannen mit dem Prozess der Transformation und Anpassung der psychiatrischen Versorgung.

„Das Zentrum will dabei keine psychiatrische oder monovalente Klinik werden, sondern ein Standard. Ein integriertes Netzwerk von Diensten für psychische Gesundheit Öffentliche Krankenhäuser und Einrichtungen der primären Gesundheitsversorgung “, sagte Minister Nasif und fügte hinzu, dass „das Ziel darin besteht, das Netzwerk der kommunalen Gesundheitsversorgung in Bezug auf die Gemeinschaft und die rechtliche Perspektive zu stärken, den Zugang zur Gesundheitsversorgung und die kontinuierliche Versorgung mit gemeinschaftlichen Inhalten zu gewährleisten.

Darüber hinaus, sagte er, stehen verschiedene Dienste wie die Pädiatrie im Allgemeinen der Gemeinschaft offen. Jugendpflege, Gynäkologie, Impfung, Labor, Apotheke, Zahnmedizin, staatliche PrüfungErnährungs- und medizinische Kontrollen, Gemeinschaftsüberwachungsgeräte, häusliche Pflege und gemeinschaftsbezogene Pflege, Notfälle usw.

Auf diese Weise, Santiago del Estero schreitet auf eine neue Transformation zu Ein Paradigma für die Herangehensweise an die psychische Gesundheit in der Provinz mit einer umfassenden und gemeinschaftlichen Gesundheitsperspektive.

Siehe auch  Seit Februar wird in Deutschland die schlimmste Zahl der Todesopfer durch das Coronavirus gemeldet