August 18, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Das Weiße Haus sagte, Kinder unter fünf Jahren könnten Ende Juni Covid-Injektionen erhalten

Das Weiße Haus sagte, Kinder unter fünf Jahren könnten Ende Juni Covid-Injektionen erhalten

Auch auf dem Capitol Hill hat der Druck zugenommen, da der Gesetzgeber den Grund für eine so lange Wartezeit wissen wollte.

Die Eltern sind „frustriert, verwirrt, und ich auch“, sagte Senatorin Patty Murray, D-W., Vorsitzende des Gesundheitsausschusses des Senats, bei einer Anhörung der Food and Drug Administration im April.

Ende letzten Monats, Entwickelt von der Food and Drug Administration ihren vorläufigen Zeitplan zur Prüfung Apps von Moderna und Pfizer-BioNTech Dosen von Covid-19-Impfstoffen für Kleinkinder zuzulassen; Eine Entscheidung über die Delegation kann in Kürze fallen Ein externes Expertengremium, das die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) berät, trifft sich am 15. Juni zur Diskussion.

Wenn die Food and Drug Administration (FDA) eine Notfallzulassung für einen oder beide Impfstoffe erteilt, wird sich das Expertengremium der CDC bald darauf treffen, um Empfehlungen zur Verwendung auszusprechen. Dr. Jha sagte, dass, wenn der Prozess bis Freitag, den 17. Juni, abgeschlossen ist, die Dosen über das dreitägige Wochenende, das den Bundesfeiertag des 16. Juni enthält, versandt werden können und am Dienstag, den 21. Juni, erhältlich sind.

Als diese Ankündigung gemacht wurde, ging Dr. Jha einen heiklen Weg. Letzten Sommer machte Mr. Biden viel Aufhebens, als bekannt geben Diese Auffrischungsimpfungen werden Mitte September vielen Amerikanern zur Verfügung stehen, solange die FDA-Zulassung aussteht. Nur um auf Widerstand zu stoßen Von Agenturleitern, die sagten, sie bräuchten mehr Zeit, um die Daten zu überprüfen.

Aber Dr. Jha sagte, es sei wichtig für das Weiße Haus, dies zu planen und transparent zu sein.

Dr. Maldonado, ein nicht stimmberechtigtes Mitglied des Expertenbeirats der CDC, der Empfehlungen zum Impfstoff abgibt, stellte die Botschaften zwischen pädiatrischen und Auffrischungsdosen gegenüber. Da die Food and Drug Administration so lautstark über ihre Pläne gesprochen habe, sagte sie, habe die Ankündigung von Dr. Jha am Donnerstag Ärzte und Patienten nicht überrascht.

Siehe auch  Equifax, Experian und TransUnion, um den Großteil der medizinischen Schulden aus Verbraucherkreditberichten zu entfernen

„Das ist definitiv eine Überraschung, aber es ist trotzdem aufregend zu hören, dass wir fast bereit sind, mit der Impfung kleiner Kinder zu beginnen“, sagte sie.