Juli 24, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Da die Cardano-Transaktionen zunehmen, wird die weitere Vorgehensweise von ADA evaluiert

Da die Cardano-Transaktionen zunehmen, wird die weitere Vorgehensweise von ADA evaluiert
  • Die im Cardano-Netzwerk stattfindenden Transaktionen haben zugenommen.
  • Neue Entwicklungen könnten dem Netzwerk in Zukunft helfen.

Cardano [ADA] In den letzten Tagen gab es einen enormen Zustrom öffentlicher Aktivitäten. Es ist erwähnenswert, dass das Netzwerk in den letzten 24 Stunden 250.000 Zahlungstransaktionen erfolgreich abgeschlossen hat. Auch die täglichen Transaktionen stiegen erheblich.

Die tägliche Aktivität nimmt zu

Allerdings gingen die täglich aktiven Adressen im Netzwerk zurück, was bedeutete, dass nur wenige Benutzer für die große Anzahl an Transaktionen verantwortlich waren.

Quelle: Artemis

Einer der Gründe für den Anstieg der Transaktionen ist das DEX-Volumen (dezentrale Börse) im Cardano-Netzwerk.

Es ist wichtig zu beachten, dass trotz des deutlichen Anstiegs des DEX-Volumens der gesamte TVL (Total Value Locked) zurückgegangen ist. Obwohl Cardano also in einigen Bereichen Aktivität verzeichnete, führte dies nicht zu einer Wertsteigerung.

Zum Zeitpunkt der Drucklegung wurde ADA bei 0,3874 US-Dollar gehandelt und sein Preis ist in den letzten 24 Stunden um 2,37 % gestiegen. Obwohl der Preisanstieg hoch war, reichte er nicht aus, um den aktuellen ADA-Trend umzukehren.

Seit dem 23. April ist der Preis von ADA rückläufig und weist immer höhere Tiefststände auf. Dies war ein Indikator für einen Abwärtstrend.

Damit ADA diesen Trend umkehren kann, bedarf es einer erheblichen Aufwärtsdynamik. Der Relative Strength Index (RSI) begünstigte ADA bei 51,13, was bedeutet, dass die Aufwärtsdynamik rund um den Token hoch war.

Allerdings ist der CMF (Chaikin Fund Flow) erschöpft, was auf einen Rückgang der in ADA fließenden Mittel hindeutet.

Quelle: Handelsangebot

Die Cardano-Entwicklung ist in vollem Gange

Die jüngsten Aktualisierungen des Cardano-Netzwerks könnten zum Wachstum des Netzwerks beitragen.

Siehe auch  Twitter hat Berichten zufolge Chief Product Officer Esther Crawford entlassen

Um seine Position zu stärken, hat Cardano ein neues Upgrade vorgestellt – „docker-cardano-cli v8.24.0.0-1“.

Dieses Update wurde von Blinken Labs entwickelt, einem Unternehmen, das für seine Beiträge zum Cardano-Ökosystem bekannt ist, und zielt speziell auf die Zugänglichkeit von Einsätzen ab.

Durch die Vereinfachung des Absteckvorgangs verspricht docker-cardano-cli v8.24.0.0-1, das Abstecken auf Cardano einfacher und effizienter zu machen.


Ist Ihr Portemonnaie grün? Schauen Sie sich den ADA-Gewinnrechner an


Während eine detaillierte Dokumentation zu den neuen Funktionen noch nicht veröffentlicht wurde, haben frühere Updates von Blinken Labs die Benutzerfreundlichkeit und Leistung für Aktienpoolbetreiber kontinuierlich verbessert.

Dies deutet darauf hin, dass „docker-cardano-cli v8.24.0.0-1“ wahrscheinlich diesem Beispiel folgen und erhebliche Verbesserungen beim Absteckerlebnis in Cardano mit sich bringen wird.

Quelle: X