Juli 22, 2024

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Beispiellose Entdeckung eines antiken Weins, der in einem Grab versteckt ist

Beispiellose Entdeckung eines antiken Weins, der in einem Grab versteckt ist

Er kam Bisher trug es die Auszeichnung von Speyer, datiert auf das Jahr 325 n. Chr. Diese in Deutschland gefundene Flasche soll enthalten flüssiger Alkohol, und gefunden in a Friedhof.

Eine fast unmögliche Erfindung

Friedhof.jpeg

Der Eingang zum Grab, in dem die Entdeckung gemacht wurde.

Er Entdeckung Im Jahr 2019 renovierte eine Familie in Carmona ihr Haus, als sie ein versunkenes Grab aus der Vergangenheit der Gegend entdeckte. Römisches Reich.

Der Grab, In den Fels gegraben wurden acht Bestattungen, sechs davon waren Särge aus Kalkstein, Sandstein, Glas und Blei.

In diesen Schatullen befanden sich eingeäscherte Skelettreste, von denen einer eine Glasflasche enthielt kam Alt, etwa fünf Liter, erklärten die Forscher.

andalusien.jpeg

Das entdeckte Grab wurde nicht geplündert.

Das entdeckte Grab wurde nicht geplündert.

José Rafael Ruiz Arrepola, der für die Analyse verantwortliche organische Chemiker, betonte deren Bedeutung. Entdeckung. Dadurch konnte das Grab zwei Jahrtausende lang intakt bleiben kam

Empirische Analyse

Durchgeführte Tests zeigten, dass die Flüssigkeit einen pH-Wert von 7,5 und chemische Bestandteile aufwies. Weine Aktuell. Durch die Analyse von Biomarkern wurden sieben Polyphenole charakterisiert kam, Dies bestätigt seine Authentizität und seinen Ursprung in der Region Andalusien.

►Sie könnten auch interessiert sein an: Die Entdeckung einer mysteriösen Stadt, von der die Welt dachte, sie sei für immer verloren

Eine detaillierte Analyse ergab das Fehlen von Spritzensäure WeißweinUnd lokale römische Mosaike zeigen das Zertreten weißer Trauben.

Analyse.jpeg

Die Analyse ergab, dass es sich um Weißwein handelte.

Die Analyse ergab, dass es sich um Weißwein handelte.

Der Friedhof Es enthielt auch Grabbeigaben wie einen Goldring mit dem zweiköpfigen Gott Janus und möglicherweise Metallreste von einem Einäscherungsbett.

Inschriften auf zwei Särgen, Hispane und Senecio, stellen eine direkte Verbindung zu den dort begrabenen Personen her. Auch der Entdeckung Die frühere Entdeckung eines 2.000 Jahre alten römischen Parfüms im selben Grab fügt eine weitere Ebene archäologischen Interesses hinzu.

Siehe auch  Geisterstädte an der Grenze zum Libanon und Israel werden vom Iran angegriffen