Februar 7, 2023

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Austin Matthews und David Pasternak gehören zu den 12 All-Star-Game-Stimmen

Toronto Maple Leafs-Star Austin Mathews Torschützenkönig der Boston Bruins David Pasternak Sie gehören zu den letzten 12 Spielern, die von den Fans in das NHL All-Star Game 2023 gewählt wurden.

Das NHL All-Star Game und der All-Star Skills-Wettbewerb finden vom 3. bis 4. Februar in der FLA Live Arena, der Heimat der Florida Panthers, in Sunrise, Florida, statt. Das All-Star-Spiel wird erneut ein 3-gegen-3-Turnier zwischen 11 Teams beinhalten, die die vier Divisionen der Liga repräsentieren.

Die NHL hat an diesem Wochenende ihr All-Star-Auswahlformat geändert. In früheren Spielzeiten wählten die Fans vier Kapitäne und die NHL wählte die restlichen Spieler aus.

Für das All-Star-Spiel dieser Saison wählten die NHL-Hockey-Operationen die ersten 32 Spieler aus, einen aus jedem Team, und die Fans stimmten über die letzten 12 Spieler ab. Die erste Gruppe von 32 Spielern wurde am 5. Januar bekannt gegeben. Die Fan-Abstimmung fand vom 5. bis 17. Januar online auf der offiziellen Website der Liga und auf Twitter statt, wo die Fans vom 12. bis 14. Januar mit Spielernamen, Namen und Hashtags abstimmten.

Gemäß den NHL-Abstimmungszahlen sind die Final All-Stars:

Abteilung des Atlantiks

Matthews, C., Toronto Maple Leafs

Pastrnak, RW, Boston Bruins

Andrey Vasilevskyoh, Tampa Bay Lightning

Metropolabteilung

Ilja SorokinG, New Yorker Inselbewohner

Artemy PanarinLW, New York Rangers

Adam FuchsD, New York Rangers

Zentralabteilung

Conor HellbwickMeine Güte, Winnipeg Jets

Mikko RantanenRW, Colorado-Lawine

Nathan McKinnonC, Colorado-Lawine

Pazifik-Division

Leon DrystelC, Edmonton Oilers

Stuart SkinnerG, Edmonton Oilers

Bo HorvatC, Vancouver Canucks

Die Rangers, Oilers und Avalanche haben jeweils drei Vertreter in der Veranstaltung. Der Gastgeber der Florida Panthers wird nur einen Spieler im Spiel haben: einen Stürmer Matthäus Tkachuk.

Siehe auch  Deon Dawkins: Der Spieler von Buffalo Bills beschreibt den Moment, als er nach dem Zusammenbruch von Damar Hamlin feststellte, dass „etwas wirklich nicht stimmte“.

Der NHL All-Star Skills-Wettbewerb ist für den 3. Februar um 19:00 Uhr ET auf ESPN angesetzt. Das NHL All-Star Game findet am 4. Februar um 15:00 Uhr ET auf ABC statt.