Juli 3, 2022

askAHYO.com

Nachrichten, ausgefallene Geschichten und Analysen zum deutschen und internationalen Geschehen. Tauchen Sie tiefer ein mit unseren Features aus Europa und darüber hinaus. Sehen Sie sich unseren 24/7-TV-Stream an.

Argentinien ist Gastgeber des CELAC-Treffens in Los Angeles, das mit dem US-Gipfel zusammenfällt

Argentinien ist Gastgeber des CELAC-Treffens in Los Angeles, das mit dem US-Gipfel zusammenfällt. Die Initiative wird von Mexiko unterstützt, das nicht an der von Joe Biden geleiteten Veranstaltung teilnehmen wird

Argentinien hat die interimistische Führung der Gemeinschaft Lateinamerikanischer und Karibischer Staaten (CELAC) inne, die die Abhaltung regionaler Lagertreffen fördert. Es wird mit Präsidenten und Botschaftern abgehalten, die am US IX Summit teilnehmen, das vom 6. bis 10. Juni in der US-Stadt Los Angeles geplant ist.

Außenminister Santiago Kafiro und sein mexikanischer Gesandter Marcelo Efrat kamen überein, die Abhaltung des CELAC-Gipfels mit der Teilnahme von Führern und Botschaftern in den Vereinigten Staaten für den Hemisphärengipfel zu fördern.

„Die Show wird stattfinden Parallel dazu, ohne der offiziellen Agenda des US-Gipfels zu widersprechen Und trotz der Unterschiede ist die Einheit als Ganzes der Schlüssel “, sagten offizielle Quellen.

Die Form ist noch nicht definiert, aber die Möglichkeit einer Umstellung auf Frühstück oder Abendessen wird geprüft. Angesichts der Neuheit Nachdem mehrere Präsidenten der Region – darunter der Mexikaner Andres Manuel Lopez Obrador – angekündigt hatten, nicht an dem vom Weißen Haus organisierten Treffen teilzunehmen. Nachdem die Regierung von Joe Biden bestätigt hatte, dass sie sich geweigert hatte, Venezuela, Nicaragua und Kuba einzuladen. Präsident Alberto Fernandez stellte unterdessen seine Teilnahme in Frage Washingtons Entscheidung, diese Länder auszunehmen, betonte, dass die Konferenz „ohne Ausnahmen“ durchgeführt werden sollte.

Während der Fortschritt des CELAC-Gipfels die Anwesenheit von Alberto Fernandez in Los Angeles zu bestätigen scheint, haben Quellen in der Nähe des Staatsoberhauptes alles klar gemacht. Das wird nächste Woche geklärt.

Siehe auch  Wahl in Nicaragua, Minute für Minute | Abkürzungen zwischen Daniel Ortega und der Opposition

Fernandez erhielt am Donnerstag in Gaza Rosada Christopher Todd, Sonderberater der US-Regierung auf dem US-IX-GipfelUnd dem Joe Biden die Aufgabe anvertraute, den Beitrag der Führer der drei großen Nationen in der Region sicherzustellen.

Außenminister Santiago Kafiro bei seinem Besuch in Mexiko
Außenminister Santiago Kafiro bei seinem Besuch in Mexiko

„Argentinien wird für den Erfolg des All-Gipfels arbeiten“ Der argentinische Präsident machte gestern Abend gegenüber dem US-Botschafter deutlich, dass man den Balcarce 50 vertraue. Bei dem Treffen im Unterhaus sprach Alberto Fernandez als Oberhaupt der lateinamerikanischen und karibischen Gemeinschaft in freundlichem Ton. Staaten (Selak) und machte gegenüber Dat auch einige Bemerkungen über die US-Außenpolitik gegenüber der Region.

War in den USA „Harte Politik mit Donald Trump und mit der neuen Regierung hat sich in Bezug auf Lateinamerika nicht viel geändert“, Der argentinische Präsident Dodd sagte, er schäme sich, dass „Kuba sechs Jahrzehnte und Venezuela fünf Jahre lang belagert worden sei und sich während der Epidemien nichts geändert habe“.

Derselbe Vorschlag wurde am Donnerstagmorgen während der Teilnahme am III. Regionaltreffen der Bildungsminister der CELAC im San-Martin-Palast gemacht.Wie lange werden wir noch mitschuldig sein? Ich werde nicht mehr den Mund halten, ich sage, was ich hier im Norden sage, und es wäre großartig, wenn die Länder, die heute von dieser Realität betroffen sind, sich meiner Stimme anschließen würden.Fernandez wies an dieser Stelle darauf hin.

Gleichzeitig bekräftigten Cafiero und Ebrard auf einer gemeinsamen Pressekonferenz im Bundesdistrikt die Ablehnung des Engagements Washingtons durch beide Länder am Freitag und unterschieden zwischen der Sicht der Vereinigten Staaten auf den Gipfel und Celacs Loyalität. Es ist ein Mechanismus, um der Welt ein „wertvollstes Zeugnis“ zu geben, an dem „alle Nationen teilnehmen, respektiert und alle Stimmen ohne Ausnahme gehört werden“.

Siehe auch  Die einzige Ankündigung des Präsidenten: Wie der Brotpreisstabilisierungsfonds funktionieren wird

Weiterlesen: